Stellenausschreibung: Praktikum in Berlin

2. Februar 2024

Ausschreibung Praktikum Herbst 2024_Chantal Kopf

Du hast Lust auf einen spannenden, abwechslungsreichen Nebenjob in der Politik und möchtest die Arbeit in einem Bundestagsbüro kennenlernen?

Ich suche ab dem 16. September 2024

eine*n

Praktikant*in für mein Bundestagsbüro in Berlin (m/w/d)

Das Praktikum umfasst insbesondere folgende Aufgabe

  • Zuarbeit und Recherche zu verschiedenen Themen insbesondere im Bereich Europa- und Wirtschaftspolitik
  • Vor- und Nachbereitung von Terminen und Begleitung bei Terminen und Veranstaltungen
  • Begleitung zu Fraktionsgremien und Ausschusssitzungen
  • Unterstützung bei Öffentlichkeitsarbeit (Social-Media, Website) und Pressemonitoring
  • Unterstützung bei der Bearbeitung von Bürger*innenanfragen
  • Unterstützung bei allgemeinen Büroarbeiten


Für diese vielseitigen Aufgaben wünschen wir uns:

  • Hohes Interesse an Politik allgemein, der Arbeit des Deutschen Bundestages sowie der Wahlkreisarbeit einer Bundestagsabgeordneten
  • Interesse und Spaß an Grüner Politik
  • Teamfähigkeit und Flexibilität
  • Selbstständige Arbeitsweise
  • Bereitschaft, sich in neue Themen einzuarbeiten
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office Anwendungen (Word, Excel, Outlook, PowerPoint)
  • Gute Kenntnisse im Umgang mit Grafikprogrammen (Photoshop, Canva etc.) von Vorteil
  • Du bist eingeschriebene*r Student*in


Wir bieten dir:

  • Eine abwechslungsreiche Tätigkeit im Herzen unserer Demokratie mit direkten Einblicken in die deutsche Europa- und Wirtschaftspolitik
  • Ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem motivierten und freundlichen Team
  • eine Vergütung von 520 Euro/Monat bei einer wöchentlichen Arbeitszeit von 39 Stunden auf Grundlage der Praktikant*innen-Richtlinie der Grünen Bundestagsfraktion
  • einen Laptop-Arbeitsplatz im Berliner Büro
  • Praktikumsdauer: mindestens 6 Wochen, maximal 3 Monate


Wir begrüßen Bewerbungen von Personen jeden Geschlechts, aller Nationalitäten, aller Religionen, aller sexuellen Identitäten und unterschiedlichster Berufserfahrungen. Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt.
Wir freuen uns auf die Bewerbungsunterlagen inklusive Motivationsschreiben bis zum 07.02.2024 in Form einer zusammengefassten PDF-Datei an folgende E-Mail- Adresse: [email protected] Bei Rückfragen stehen meine Mitarbeiter*innen unter der genannten E-Mail-Adresse gerne zur Verfügung.

in Form einer zusammengefassten PDF-Datei an folgende E-Mail- Adresse: [email protected] Bei Rückfragen stehen meine Mitarbeiter*innen unter der genannten E-Mail-Adresse gerne zur Verfügung.